Hotel

Erfolgsgeschichte

Hotel

Erfolgsgeschichte

Kontakt & Buchen

Buchen

Verwalten Sie Ihre Reservierungen

Die Eleganz einer früheren Zeit

Das Lausanne Palace wurde am 19. Juni 1915 eingeweiht und verkörpert die unwiderstehliche Eleganz der Belle Époque. Das Hotel ist vollkommen im Stadtgefüge Lausannes eingeflochten und hat sich daher in dem gleichen Rhythmus wie seine Heimatstadt weiterentwickelt. Es wurde zum Lieblingsort erfolgreicher Künstler und der großen Persönlichkeiten dieser Welt.

Im Laufe der Jahre konnte sich das Lausanne Palace seine Werte bewahren, wonach es beste Hotellerietradition, für welche die Schweiz weltweit berühmt ist, mit Offenheit für ständige Innovationen vereint. Dieses Interesse an neuen Trends spiegelt sich auch in den Umgestaltungen und Renovierungen wider, von denen die Gäste des Hauses fortwährend profitieren.

Die Kunst, mit der Zeit zu leben

Seit der Eröffnung beweist das Lausanne Palace tagtäglich, dass stattliches Aussehen zeitlos ist. Das Hotel pflegt seine legendären Gastgeberqualitäten, passt sich jedoch beständig der Zeit und dem Zeitgeist an. Das Credo des „LP“ erlaubt im Einklang mit neuen Trends ein wenig Unverschämtheit. Diese Kühnheit verträgt sich gut mit dem persönlichen, authentischen und nahbaren Umgang der Gäste. Ein bisschen Verschlagenheit wie das Augenzwinkern der Stadt Lausanne, die selbst für ihren typischen Schweizer Charakter mit einer gewissen Portion Unverfrorenheit geschätzt wird.